Return to the homepage   the sermon database
Title, passage:
Author:
Language:
Category:
Media type:
Order:
Hits per page:
Title: Bibel - Teil 31071/31169: Offenbarung 18, 10: Sie werden fernab stehen aus Furcht vor ihrer Qual und sprechen: Weh, weh, du große Stadt Babylon, du starke Stadt, in einer Stunde ist dein Gericht gekommen! -
Author: Bible
Passage: Offenbarung 18, 10 (Offenbarung des Johannes)
Language: german (Germany, Austria, Liechtenstein, Switzerland)
Category: Bible
Keywords:
Luther 1984: Sie werden fernab stehen aus Furcht vor ihrer Qual und sprechen: Weh, weh, du große Stadt Babylon, du starke Stadt, in einer Stunde ist dein Gericht gekommen! -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): von ferne werden sie aus Furcht vor ihrer Qual stehen und ausrufen: ,Wehe, wehe, du große Stadt Babylon, du mächtige Stadt! In einer einzigen Stunde ist nun das Gericht über dich gekommen!'
Revidierte Elberfelder 1985/1986: und sie werden aus Furcht vor ihrer Qual von fern stehen und sagen: Wehe, wehe! Die große Stadt, Babylon, die starke Stadt! Denn in - -einer- Stunde ist dein Gericht gekommen. -
Schlachter 1952: und werden von ferne stehen aus Furcht vor ihrer Qual und sagen: Wehe, wehe, du große Stadt Babylon, du gewaltige Stadt; denn in einer Stunde ist dein Gericht gekommen!
Zürcher 1931: und werden aus Furcht vor ihrer Peinigung von ferne stehen und sagen: Wehe, wehe, du grosse Stadt, du mächtige Stadt Babylon! denn in einer Stunde ist dein Gericht gekommen.
Luther 1912: und werden von ferne stehen vor Furcht ihrer Qual und sprechen: Weh, weh, die große Stadt Babylon, die starke Stadt! In
Luther 1545 (Original): vnd werden von ferne stehen fur furcht jrer qual, vnd sprechen, Weh, weh, die grosse stad Babylon, die starcke Stad, auff eine stunde ist dein Gericht komen.
Luther 1545 (hochdeutsch): Und werden von ferne stehen vor Furcht ihrer Qual und sprechen: Wehe, wehe, die große Stadt Babylon, die starke Stadt! Auf eine Stunde ist dein Gericht kommen.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Doch werden sie in weiter Ferne stehen bleiben, so sehr erschreckt sie der Anblick ihres qualvollen Endes. ›Was für ein Unglück!‹, werden sie rufen. ›Was für ein Unglück! Babylon, du große, du mächtige Stadt! Von einer Stunde auf die andere ist das Gericht über dich hereingebrochen!‹
Albrecht 1912/1988: Entsetzt von ihrer Plage, stehen sie von ferne und rufen: ,Wehe, wehe! Babylon, du große, starke Stadt! In einer Stunde ist...
Hint(s): Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
Date/Time:
Pages: 1
ID: 66018010
Available version(s):
html: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 8739 Bytes) Click to select this version!
Help! My download aborts!?! Click here for help!
Return to the homepage
webmaster@sermon-online.com