Return to the homepage   the sermon database
Title, passage:
Author:
Language:
Category:
Media type:
Order:
Hits per page:
Title: Bibel - Teil 28187/31169: Römer 8, 4: damit die Gerechtigkeit, vom Gesetz gefordert, in uns erfüllt würde, die wir nun nicht nach dem Fleisch leben, sondern nach dem Geist. -
Author: Bible
Passage: Römer 8, 4 (Römerbrief)
Language: german (Germany, Austria, Liechtenstein, Switzerland)
Category: Bible
Keywords:
Luther 1984: damit die Gerechtigkeit, vom Gesetz gefordert, in uns erfüllt würde, die wir nun nicht nach dem Fleisch leben, sondern nach dem Geist. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): damit die Rechtsforderung des Gesetzes ihre Erfüllung fände in uns, die wir nicht nach dem Fleische wandeln, sondern nach dem Geiste. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: damit die Rechtsforderung des Gesetzes erfüllt wird in uns, die wir nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist wandeln. -
Schlachter 1952: damit die vom Gesetz geforderte Gerechtigkeit in uns erfüllt würde, die wir nicht nach dem Fleische wandeln, sondern nach dem Geist.
Zürcher 1931: damit die durch das Gesetz geforderte Gerechtigkeit erfüllt werde in uns, die wir nicht nach dem Fleische wandeln, sondern nach dem Geiste. - Galater 5, 16.25.
Luther 1912: auf daß die Gerechtigkeit, vom Gesetz erfordert, in uns erfüllt würde, die wir nun
Luther 1545 (Original): Auff das die gerechtigkeit vom Gesetz erfoddert, in vns erfüllet würde, Die wir nu nicht nach dem Fleische wandeln, sondern nach dem Geist.
Luther 1545 (hochdeutsch): auf daß die Gerechtigkeit, vom Gesetz erfordert, in uns erfüllet würde, die wir nun nicht nach dem Fleische wandeln sondern nach dem Geist.
Neue Genfer Übersetzung 2011: So kann sich nun in unserem Leben die Gerechtigkeit verwirklichen, die das Gesetz fordert, und zwar dadurch, dass wir uns vom Geist 'Gottes' bestimmen lassen und nicht mehr von unserer eigenen Natur.
Albrecht 1912/1988: Nun soll, was das Gesetz verlangt, in uns zustande kommen, wenn wir nicht nach dem Fleische wandeln, sondern nach dem Geist. -
Luther 1912 (Hexapla 1989): auf daß die Gerechtigkeit, vom Gesetz erfordert, in uns erfüllt würde, die wir nun nicht nach dem Fleische wandeln, sondern nach dem Geist. -
Hint(s): Text of the "Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen"
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Displayed with friendly permission. All rights reserved.
Date/Time:
Pages: 1
ID: 45008004
Available version(s):
html: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 10899 Bytes) Click to select this version!
Help! My download aborts!?! Click here for help!
Return to the homepage
webmaster@sermon-online.com