Return to the homepage   the sermon database
Title, passage:
Author:
Language:
Category:
Media type:
Order:
Hits per page:
Title: Bibel - Teil 11864/31169: 2. Chronik 31, 6: Und die von Israel und Juda, die in den Städten Judas wohnten, brachten auch den Zehnten von Rindern und Schafen und den Zehnten von dem Geweihten, das sie dem HERRN, ihrem...
Author: Bible
Passage: 2. Chronik 31, 6
Language: german (Germany, Austria, Liechtenstein, Switzerland)
Category: Bible
Keywords:
Luther 1984: Und die von Israel und Juda, die in den Städten Judas wohnten, brachten auch den Zehnten von Rindern und Schafen und den Zehnten von dem Geweihten, das sie dem HERRN, ihrem Gott, geweiht hatten, und legten es in Haufen zusammen. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): und die Israeliten und Judäer, die in den Ortschaften Juda's wohnten, brachten ebenfalls den Zehnten vom Groß- und Kleinvieh, sowie den Zehnten von den Weihegaben, die dem HErrn, ihrem Gott, geweiht waren, und legten sie Haufen bei Haufen hin.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Und die Söhne Israel und Juda, die in den Städten Judas wohnten, brachten ebenfalls den Zehnten von Rindern und Schafen und den Zehnten von den heiligen (Gaben), die dem HERRN, ihrem Gott, geheiligt waren, und sie legten Haufen an Haufen hin. -
Schlachter 1952: Und auch die Kinder Israel und Juda, die in den Städten Judas wohnten, brachten den Zehnten von Rindern und Schafen und den Zehnten von den geheiligten Dingen, die dem HERRN, ihrem Gott, geheiligt worden waren, und legten es haufenweise hin.
Zürcher 1931: Und die in den Landstädten wohnenden Israeliten und Judäer brachten gleicherweise den Zehnten von Rindern und Schafen sowie den Zehnten von den Weihegaben, die dem Herrn, ihrem Gott, geweiht wurden; in einzelnen Haufen legten sie das hin. - 3. Mose 27, 20.
Luther 1912: Und die Kinder Israel und Juda, die in den Städten Juda’s wohnten, brachten auch Zehnten von Rindern und Schafen und Zehnten von dem Geheiligten, das sie dem Herrn, ihrem Gott, geheiligt hatten, und machten hier einen Haufen und da einen Haufen.
Buber-Rosenzweig 1929: und die Söhne Jissraels und Jehudas, die in den Städten Jehudas Sitz hatten, auch sie ließen einkommen den Zehnten an Rindern und Kleinvieh und den Zehnten an Darheiligungen, die IHM ihrem Gott dargeheiligt wurden, sie gabens her, Stapel um Stapel.
Tur-Sinai 1954: Und die Söhne Jisraëls und Jehudas, die in den Städten Jehudas wohnten, auch sie brachten den Zehnten von Rind und Schaf, und den Zehnten der Weihgaben, die geheiligt wurden dem Ewigen, ihrem Gott, und gaben es, Haufen um Haufen.
Date/Time:
Pages: 1
ID: 14031006
Available version(s):
html: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 5938 Bytes) Click to select this version!
Help! My download aborts!?! Click here for help!
Return to the homepage
webmaster@sermon-online.com